Moderne Flachbildfernseher und schicke Low- und Highboards

0

Geschrieben von Wolters | in Garten, Haus | am 13. 01. 2013

Schlagwörter: , ,

© M.Rosenwirth - Fotolia.com

© M.Rosenwirth - Fotolia.com

Stilvolle und individuelle Einrichtungsmöglichkeiten kann man sich durch verschiedene Anregungen vor Ort in Möbelhäusern holen. Für kleine und große Wohnungen gibt es praktische Lösungen. Besonders moderne Low- und Highboards haben die Wohnzimmer erobert. Aufgrund der Flachbildfernseher hat sich auch der Anspruch an Wohnwände geändert. Die flachen und komfortablen Boards bieten genügend Platz für Hi-Fi-Anlagen und wirken nicht überladen. Helle und freundliche Farben unterstreichen das offene Design, integrierte Großraumschubladen und Regaleinsätze bieten Platz für Bücher, CDs und DVDs. Bequeme, großzügige Polsterlandschaften und ein Couchtisch unterstreichen den Anspruch an zeitgemäßes Wohnen. Die Wände vertragen zu dem offenen Ambiente, knallige Farben und Bilder ohne überladen zu wirken. Ein besonderes Augenmerk erlangte die Beleuchtung. Mehrere energiesparende Lichtquellen wie kleine Lampen oder eingebaute Spotleuchten runden diesen modernen Einrichtungsstil ab. Zeitgemäßes Wohnen setzt sich im Sommer auf dem Balkon, der Terrasse oder im eigenen Garten fort. Pflegeleichte Outdoormöbel und Relaxliegen haben sich die Außenbereiche erobert. Sie wirken mediterran und sind bequem. Accessoires sind je nach Geschmack im gesamten Wohnbereich zu finden. Sowohl der Schirmständer, ein großer Garderobenspiegel als auch eine Obstschale in der Küche oder eine praktische Messerleiste über einem Cerankochfeld wirken wohnlich und erfüllen den Anspruch an Funktion und Ästhetik.